Fußreflexzonentherapie 
Über die Füße den ganzen Menschen behandeln

1997 habe ich meine Weiterbildung zur Fußreflexzonentherapeutin nach Hanne Marquardt in der Schweiz absolviert. Seitdem begleitet mich diese faszinierende Therapie, durch die viele Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen eine große Unterstützung fanden und finden.

Einige Patienten/innen genießen die Behandlung in regelmäßigen Abständen, da dies regulierend auf den Körper wirkt und das Wohlbefinden steigert. Die Fußreflex unterstützt ihre Entgiftungsfunktion und ein zusätzlicher Leberwickel begünstigt dies.

Auch als Gutschein erhältlich.

Reflexzonen-Therapie
  •  Wirbelsäulenerkrankungen, Gelenkbelastungen und muskuläre Fehlspannungen

  •  Kopfschmerzen

  •  Verdauungsstörungen

  •  Nierenbeschwerden und Blasenstörungen

  •  Unterleibsbeschwerden, z.B. Menstruationsschmerzen, Prostataleiden

  •  Atemwegserkrankungen

  •  Schlafstörungen

  •  Lymphdrainage über die Füße 

  •  Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung

  •  Auch für Kinder sehr gut geeignet